Wettbewerbsbeitrag mundraub.org

Die Idee zur Plattform mundraub.org entstand auf einer Paddeltour in Sachsen-Anhalt. Wir haben Unmengen an Mirabellen, Birnen und Äpfeln gefunden, die nicht genutzt wurden. Wir haben darauf hin eine Plattform entwickelt, auf der jeder Bürger sowohl “öffentlich-rechtliches” als auch sein eigenes privates Obst, Beeren, Kräuter und Nüssen der Öffentlichkeit zugänglich machen kann.

 

Nicht nur in unserem Ort, sondern deutschlandweit haben bislang fast zwei Millionen Menschen ihre Funde eingetragen oder sich mit den Informationen auf der Plattfrom ihre eigene Marmelade oder ihren eigenen Saft gemacht. Über das Obst entstehen Verbindungen und ein neues Verständnis zu unserer Kulturlandschaft.

 

Mehr Infos unter: mundraub.org

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*