Wettbewerbsbeitrag Seniorenbesuchsdienst “KlingelZeichen”

 

Älter werden ist eine Chance, uns weiter zu entwickeln und neue Aktivitäten zu entfalten. Aber es kann auch beschwerlich sein und uns in unserer Mobilität einschränken. Auch im Stadtteil Halle-Neustadt steigt der Anteil älterer Menschen stetig. Viele von ihnen leben isoliert, z.B. weil die eigenen Kinder in einer anderen Stadt wohnen. Damit steigt die Gefahr der Vereinsamung, gefolgt von sinkenden Aktivitäten und erhöhten Gesundheitsrisiken. Viele nicht-mobile Menschen wünschen sich deshalb mehr nachbarschaftliche Kontakte, geistige Anregung und weitere Unterstützungsangebote. Gleichzeitig gibt es viele, auch gerade ältere Menschen, die nach ihrer Erwerbsarbeit ein Engagement im eigenen Stadtteil planen, um so selbst fit zu bleiben. Ausgestattet mit vielfältigen Berufs- und Lebenserfahrungen sind sie gute Kontaktpersonen für Menschen in Ihrer Nachbarschaft. Gemeinsam mit diesen engagementinteressierten Menschen haben wir den Seniorenbesuchsdienst “KlingelZeichen aufgebaut.

 

Mehr Infos unter: http://freiwilligen-agentur.de/wp/?page_id=1123

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*