Wettbewerbsbeitrag Dorfener Zentrum für Integration und Familie

1996 engagierten sich Dorfner Frauen,um ihren Mitbürgerinnen, egal welcher Nationalität, die Möglichkeit des Kennenlernens und gegenseitiger Hilfestellung zu bieten. Aus verschiedenen Bedürfnissen heraus entstand der heutige Verein, der aus folgenden vier Bereichen besteht: die Wurzel des Vereins, das Internationale Frauenfrühstück; die Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe (überwiegend für Grundschulkinder mit und ohne Migrationshintergrund, sowie Deutschförderung für Kinder, die ohne Deutschkenntnisse die Schule besuchen müssen); die Integrationskurse für Personen mit Migrationshintergrund (in Zusammenarbeit mit BAMF); offene Gruppen als Treffpunkt für Eltern mit ihren Kindern zum Gedankenaustausch, Spielen, Basteln, usw..

 

Mehr Infos unter: www.integrationszentrum-dorfen.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*