Wettbewerbsbeitrag “bewegt”

 

Das Projekt nahm 2008 seinen Anfang. Damals überlegte sich eine kleine Gruppe von Jugendlichen, unser Außengelände attraktiver zu gestalten. Die Jugendlichen haben sich zusammengeschlossen, um nach Finanzierungsmöglichkeiten zu suchen: Es wurde ein Modell angefertigt, ein Film erstellt, Kollagen und ein Exposé angefertigt. Die kaputte Inlineanlage wurde noch Ende 2008 instand gesetzt, im Mai 2009 konnten wir die Einweihung eines Fußballplatzes feiern. Die geladenen Gäste (Bezirksvertreter, Mäzene etc.) waren beeindruckt von der guten Stimmung und dem Miteinander der rund 350 Kinder und Jugendlichen und von den vielen ehrenamtlich helfenden Jugendlichen und Jungerwachsenen. Aus der spontanen Idee einer Gruppe von Jugendlichen ist inzwischen ein Konzept für einen “offenen Sport- und Freizeitpark” geworden, an deren Umsetzung mittlerweile 25 Jugendliche kontinuierlich ehrenamtlich arbeiten. Seit Mai 2011 ist die Anlage beleuchtet, so dass die Anlage immer mit Leben gefüllt ist.

 

Mehr Infos unter: www.juzena.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.

 


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*