Wettbewerbsbeitrag Mach’s leiser – Mitwirken bei der Lärmaktionsplanung in Leipzig

 

Über 22.000 Menschen leiden in Leipzig an gesundheitsschädlichem Verkehrslärm. Die verkehrsreichen Straßen sind durch hohen Leerstand und Verfall gekennzeichnet, die Geschäfte verlieren ihre Kundschaft und müssen schließen. Mit dem Projekt “Mach’s leiser” hilft der Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V. diesen Verfall zu stoppen. Das besondere ist, dass hier die Bürger zusammen mit den zuständigen Akteuren an Lösungsstrategien für ihre Stadtviertel arbeiten. Denn die Menschen vor Ort sind es, die unter dem täglichen Straßenverkehr leiden. Sie sind es aber auch, die mit ihrer präzisen Ortskenntnissen pragmatische Lösungen finden können. Mithilfe eines Bürgergutachtens haben wir das Engagement der Anwohner gebündelt. In 11 Workshops diskutierten sie mit Vertretern der Stadt, der Verkehrsbetriebe und anderer Akteursgruppen über Lösungsansätze, die nun in den Lärmaktionsplan der Stadt einfließen sollen. In der zweiten Projektphase unterstützt der Ökolöwe die Umsetzung der Bürgervorschläge.

 

Mehr Infos unter: www.machs-leiser.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*