Wettbewerbsbeitrag Delbrück – eine Heimat für alle

 

Im August 2010 wurde erstmalig das Volksfest “Delbrück – eine Heimat für alle” ausgerichtet. Neben einem bunten Programm aus russischen, türkischen, aramäischen, portugiesischen und deutschen Folkloretänzen, sportlichen Darbietungen und Mitmachaktionen wurden kulinarische Gerichte und Leckereien aus verschiedenen Ländern angeboten. Weiterhin gab es eine Fotoausstellung und eine Kunstausstellung mit Bildern und Skulpturen. “Das Fest war auf Anhieb ein Erfolg.” freut sich der Schirmherr, Bürgermeister Werner Peitz. Im Juli 2011 wurde das Konzept dieses Festes gleich in das Festival des Sports unter dem Thema “Migration und Sport” eingebettet und bildete eines der erfolgreichen Erlebnisfelder, die bei dieser Großveranstaltung organisiert wurden. Auch da fand es viel Beachtung und alle Organisatoren sind sich einig: Dieses Fest wird es wieder geben. Von nun an soll das Projekt “Delbrück – eine Heimat für alle” regelmäßig alle zwei Jahre durchgeführt werden.

 

Mehr Infos unter: http://www.stadt-delbrueck.de/wir_ueber_uns/integration/116090100000007477.php

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*