Wettbewerbsbeitrag Lesewelt Halle

 

Das Projekt “Lesewelt Halle” engagiert sich mit über 50 Freiwilligen seit 2003 für Kindergarten-, Grund- und Förderschulkinder. Unseren Freiwilligen ist es vor allem wichtig den Spaß am Lesen an Kinder jeden Alters weiterzugeben. So beginnt bei uns die Leseförderung schon bei den Kleinsten. Unsere Vorlesepaten besuchen regelmäßig über 30 Kindergärten und Horte und entführen die Kinder in die aufregende Welt der Geschichten und Märchen. Bei den größeren Kindern sind unsere Leselernpaten gefragt, die mit einem Kind gemeinsam lesen üben. Die Kinder, die häufig zuhause kaum Kontakt zu Büchern haben, können in der wöchentlichen Lesestunde mal etwas ganz anderes Lesen als die Schullektüren und Lesebücher. Durch die 1:1-Betreuung entsteht ein sehr enges Verhältnis zwischen Paten und Kind. Bei den Treffen geht es vor allem darum sich Zeit zu nehmen, dem Kind geduldig zuzuhören und ihm ein sicheres Gefühl zu vermitteln. Die Kinder verbessern dadurch ihre Leseleistungen und vergrößern ihr Selbstvertrauen.

 

Mehr Infos unter: http://freiwilligen-agentur.de/?page_id=92

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*