Wettbewerbsbeitrag Kinder entdecken die Landwirtschaft

 

Ziel des Projektes ist es, Kinder und Jugendliche frühzeitig an die Landwirtschaft und die Erzeugung der Lebensmittel heranzuführen. Gerade durch den Besuch von außerschulischen Lernorten (z.B. Bio-Bauernhof oder Bio-Bäckerei) soll es gelingen, ein Lernen mit allen Sinnen zu ermöglichen und die Kinder und Jugendlichen auch emotional mit der Landwirtschaft vertraut zu machen. Diese emotionale Bindung durch persönliches Erleben ist für die Zielgruppe wichtig, um erlerntes Wissen in Handeln umzusetzen. Somit wollen wir forcieren, dass die Kinder und Jugendlichen nachhaltig, praxisbezogen und lebensnah lernen. Die Umwelt befähigt und motiviert die Menschen, die Zukunft kreativ mitzugestalten. So soll unsere heranwachsende Generation den Ressourcenschutz, die artgerechte Tierhaltung, den Erhalt der Landschaftsvielfalt, etc. vor Ort erleben.

 

Mehr Infos unter: www.oekoloewe.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*