Wettbewerbsbeitrag Co.libri – Das flexible Betreuungsangebot für Kinder im Anschluss an Kita und Grundschule

 

Co.libri ist ein flexibles Betreuungsangebot für Kinder im Kindergartenalter bis hin zur Beendigung der Grundschule. Die Betreuung der Kinder erfolgt im Anschluss an die Öffnungszeiten der Kitas oder der Schulen und wird von ehrenamtlich engagierten Seniorinnen und Senioren übernommen. Das generationsübergreifende Projekt Co.libri wurde unter der Trägerschaft der AWO Kreisverband Bielefeld e.V. vor ca. einem Jahr entwickelt und aufgebaut. Vor dem Hintergrund, dass es für Familien/Alleinerziehende schwierig ist, Beruf und Familie “unter einen Hut” zu bekommen, wenn u.a. die Öffnungszeiten von Kita und Grundschule nicht ausreichen und Großeltern nicht zur Verfügung stehen, entstand im Mehrgenerationenhaus in Bielefeld die Idee, das Miteinander der Generationen in einem flexiblen Kinderbetreuungsprojekt zu manifestieren. Die in Kooperation mit der Statbibliothek stattfindende Leseförderung der Kinder ist ein Schwerpunkt des Projektes.

 

Mehr Infos unter: www.awo-bielefeld.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*