Wettbewerbsbeitrag Begegnungsstätte Linde

 

Der gemeinnützige Bürgerverein Linde e.V. erwarb die 140 Jahre alte Dorfwirtschaft “Zur Linde”, um eine Begegnungsstätte für Jung und Alt zu schaffen. Eine Meinungsumfrage 2009 ergab Fakten, die in der Vereinssatzung niedergelegt sind und das Vereinshandeln bestimmen. Die ehemalige Linde wird von den Vereinsmitgliedern (153) behindertengerecht renoviert und umgebaut. Der Verein wird durch das Enwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) des Landes Baden-Württemberg gefördert u. erhält einen Zuschuss der Stadt Tengen.

 

Mehr Infos unter: www.bv-linde.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*