Wettbewerbsbeitrag Aktion: Eine Schale Reis

 

“Innerlich neu bewegt zu werden, ist die Voraussetzung etwas bewegen zu wollen!” Das ist das Motto der Aktion: Eine Schale Reis. Um was geht es? “Jeder Mensch hat das Recht auf Nahrung [...]” – so lautet zumindest Artikel 25 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Für die meisten Menschen bleibt dies jedoch eine Illusion! Eine Milliarde Menschen leiden auf diesem Planeten an Hunger. Alle 2 Sekunden stirbt ein Mensch an den Folgen von Unterernährung und extremer Armut. Ein Drittel der Weltbevölkerung ernährt sich jeden Tag von lediglich einer Schale Reis. Was das bedeutet können wir uns in unserer westlichen Wohlstandsgesellschaft kaum vorstellen. Deshalb laden wir alle Menschen sich sich auf ein herausforderndes Experiment einzulassen und eine Woche lang nur eine Schale Reis am Tag zu essen, um wenn auch nur ansatzweise das Leid dieser Menschen nachzuempfinden. Allen Teilnehmern empfehlen wir das gesparte Geld (30-50 Euro) einer Hilfsorganisation zukommen zu lassen.

 

Mehr Infos unter: www.aktion-eine-schale-reis.de/

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*