Wettbewerbsbeitrag Radio Rumms – Radiosender von und für Kinder und Jugendliche in der Mannheimer Kinderklinik

 

Es ist schwer, wenn dein Kind krank wird. Es ist noch schwerer, wenn die Diagnose lautet: chronisch krank. Es ist herzzerreißend, wenn die Krankheit tödlich ist. Viele solcher Kinder werden im Uniklinikum in Mannheim betreut. Sie sind dort für Wochen, manchmal für Monate, viele immer wieder über Jahre hinweg. Für die Genesung und erst recht für das Leben mit der Krankheit ist es wichtig, sich möglichst wohl zu fühlen. Auch und gerade im Krankenhaus. Der Unsicherheit, den Schmerzen und der Hilflosigkeit etwas entgegensetzen. Die Idee kam Bärbel Handlos, der langjährigen Leiterin des Gesundheitstreffpunkts Mannheim, bei einem ihrer Besuche auf der Kinder-Intensivstation. Da hing ein Sandsack. Der hatte einen Zweck und sogar einen Namen. Aber da war doch noch mehr drin als nur Draufschlagen, oder? Aktiv werden, was tun, sich nicht nur von der Krankheit bestimmen lassen. Womöglich sogar Spaß haben… Die Idee vom Radio war geboren.

 

Mehr Infos unter: www.radio-rumms.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*