Wettbewerbsbeitrag ErlebnisKirche Wählitz

Kirchen sind seit jeher Orte des Glaubens und Räume der Begegnung zwischen Gott und den Menschen. Sie sind Versammlungsräume der Menschen selber und bieten einen Platz des Austausches, der Gemeinsamkeit und des Miteinanders. Waren Kirchen vor Jahrzehnten fester Mittelpunkt unserer Stadt- und Dorfgemeinden, so wandelt sich deren Erscheinungsbild vor dem Hintergrund demografischer und gesellschaftlicher Rezessionen doch erheblich. Nur dort wo es gelingt, allgemein verständliche Angebote zu schaffen, wo der Zeitgeist einbezogen wird und wo generationsübergreifende Themen diskutiert werden, entstehen neue starke Gemeinschaften, in denen Christen und konfessionsfreie Bürger die Gotteshäuser gleichermaßen wieder beleben und damit neu verstehen lernen. Nun ist es gut acht Jahre her, dass sich eine Gruppe interessierter Bürger aus Hohenmölsen und Umgebung Gedanken über eben eines dieser Gotteshäuser gemacht hat – über die zu diesem Zeitpunkt leerstehende Kirche in Wählitz. Schnell war der Gedanke geboren, als kulturellen Höhepunkt in der Kirche ein Sommerkino zu veranstalten.

 

Durch viel persönliches Engagement, mit Unterstützung der Stadt Hohenmölsen und durch Ausleihen der notwendigen technischen Geräte wurden auf einfache Art und Weise die Voraussetzungen für diese Filmvorführung geschaffen. Über ausgesuchte Filme sollte es gelingen, die Besucher mit Werten und Glauben in Kontakt und darüber ins Gespräch zu bringen und somit Schwellenängste herabzusetzen. Das Interessante bei all diesen Veranstaltungen: Es schien sich unter diesen Besuchern keine Generationsspezifik auszumachen. Das Gotteshaus wurde zur Begegnungsstätte von Jung und Alt.

 

Mehr Infos unter: www.erlebnis-kirche.info

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*