Wettbewerbsbeitrag Ehrenamtsprojekt: “Hafen 17″ Treff für Kinder, Ich-Du -Wir

Seit über 3 Jahren gibt es den Kindertreff  “Hafen 17″. Nach einer dreijährigen Projektphase, besteht der “Hafen 17″ seit März 2011 als spendenfinanziertes Projekt weiter. Mit Hilfe vieler ehrenamtlich engagierter Menschen ist der Treff täglich für Kinder geöffnet. Versorgung und Kommunikation sind für uns die Grundvoraussetzung für das Leben und Bildung der Schlüssel zur Integration und Partizipation. “Hafen 17″ das ist lebendiges Beisammensein von Kindern und Erwachsenen. Es ist geprägt von Kreativität, Lern- und Lebensfreude der Kinder. Wir eröffnen Kindern aus sozial und finanziell benachteiligten Familien, Bildungs- und Lebenschancen. “Im Hafen 17 verdichtetet sich das Leben. Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen und sozialen Kontexten treffen an diesem Ort zusammen. Grundschulkinder, ihre Mütter, hauptamtliche und ehrenamtliche MitarbeiterInnen, treffen hier aufeinander. Und die Kinder spüren, ich bin nicht allein, ich werde gesehen.” (Pfarrerin A. Baum). Es ist so einfach: ein warmes Essen, Unterstützung bei den Hausaufgaben, Spiel- und Erfahrungsräume, Menschen, die da sind und Kindern zuhören. Viele Menschen engagieren sich hier ehrenamtlich und unterstützen die Kinder auf ihren Weg, um sie “schlau und fit fürs Leben” zu machen. Die Kinder spüren dass man sich umeinander kümmert. Sie sind hier der Mittelpunkt.

 

Mehr Infos unter: www.dw-kassel.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*