Wettbewerbsbeitrag Abenteuerpfad Hausach

 

Die Gruppe “Junges Hausach” hat im Stadtwald das Projekt eines Abenteuerpfads mit verschiedenen Stationen initiiert und umgesetzt. Der Weg ist nicht kinderwagengerecht. Er soll auch nicht belehrend sein, sondern die Kinder zur Bewegung in der Natur animieren, zu rennen, zu hüpfen, balancieren oder springen. Die Gruppe hat dafür Sponsoren gesucht und gefunden, aber in viel freier Zeit mit Untersützung des zuständigen Revierförsters selbst Hand angelegt und viel freie Zeit geopfert. Von Seilwippe bis Tannenzapfschleuder gibt es auf 2,8 km 15 Stationen.

 

Mehr Infos unter: www.hausach.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*