Wettbewerbsbeitrag Mitmachen bringt alle weiter

 

Mitmachen bringt alle weiter – so das Motto unserer 1. Grünberger Ehrenamtsbörse am 4.9.2011 (das ist mal amtlich – ehrenamtlich!!!)

 

Ein großer bunter Tag mit vielen Mitmachaktionen organisiert vom Seniorenbüro und Diakonischen Werk Grünberg. 33 Gruppen und ihre Ehrenamtlichen aus der Stadt und der näheren Umgebung stellten ihre Projekte vor. Die Gruppen wurden von uns im Vorfeld gebeten sich originelle Mitmachaktionen zu überlegen, um das Publikum zu locken und zu interessieren. Dies zeigte sich als absolut geniale Strategie, denn ob eine Geschicklichkeitsübung mit der “Rauschbrille”, das Balancieren in einer riesigen “Kugel” auf dem Wasserbecken, die Fahrt mit der Feuerwehrdrehleiter, das Schreiben mit einer Holzfeder aus frisch geschnitztem Rohr, die Pflanzenbörse und Werbung für Beetpatenschaften und vieles andere lockten jede Menge Besucher. Man kam ins Gespräch und ein reger Austausch fand statt.

Die Aussteller wurden vor dem offiziellen Beginn an dem Morgen schon mit einem Imbiss für Mitmacher begrüßt. Es gab feinste Häppchen vorbereitet von 7 Ehrenamtlichen, darunter der ehemalige Chef des nobelsten Hotels am Ort und seine Frau – eine ganz besondere Würdigung der Ehrenamtlichen an diesem Tag!

Viel positive Rückmeldung von allen ausstellenden Gruppen, die überrascht und besonders angetan waren von so viel Interesse an ihrer Arbeit und dem Freiwilligen Engagement.

Das besondere Highlight des Tages war das Entstehen einer Ehrenamtsflagge. Ehrenamtliche waren aufgerufen ihren Namen und ihr Projekt auf ein Stoffquadrat zu schreiben. Diese Quadrate wurden vor Ort zu einer riesigen bunten Patchworkdecke zusammengenäht, die am Ende der Veranstaltung auf der Bühne gehisst wurde. Sehr publikumswirksam wurde so die Symbolik des Freiwilligen Engagements sichtbar, jeder bringt sich ein mit dem was er kann und gerne macht, jeder findet seinen Platz, viel Kleines zusammen macht Großes möglich und nur gemeinsam ist vieles möglich, denn …. mitmachen bringt alle weiter!

 

Dieses Signal setzte die 1. Grünberger Ehrenamtsbörse und wird nach den vielen positiven Rückmeldungen und Presseberichten sicher das Thema Freiwilliges Engagement in unserer Region einen guten Schritt nach vorne bringen. Knapp 40 Ehrenamtliche unterstützen meine Kollegin von der Diakonie und mich bei den vielfältigen Vorbereitungen und ca. 150 Mitmacher waren am Morgen zum internen Auftakt vor Ort und konnten sich über sehr viele interessierte Besucher freuen.

 

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*