Wettbewerbsbeitrag Helfer vor Ort Bad Steben

In den ländlichen Gebieten vergeht bei einem Notfall oft mehr Zeit bis zum eintreffen des Rettungsdienstes bzw. Notarztes. Das liegt an den langen Anfahrtszeiten der Rettungsmittel. Zusätzlich kann sich durch schlechte Witterungsverhältnisse, wie z. B. Eisglätte oder Schnee, diese Zeitspanne nochmals verlängern. Durch die Ortsansässigkeit entsteht dem Helfer vor Ort gegenüber dem Rettungsdienst ein Zeitvorteil von ca. 6 bis 10 Minuten. Unsere Mitglieder des Helfer vor Ort leisten bei Notfällen qualifizierte Erste Hilfe.

 

Mehr Infos unter: www.hvo-bad-steben.org

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*