Wettbewerbsbeitrag Rastplätze bauen, perfekt überdacht, von der Kahler Jugend für Alle gemacht!

Bei einem Bergwanderurlaub in Mittenwald am anderen Ende von Bayern kam der rührigen Jugendleiterin Evi Ritter (Mini-Feuerwehr, Wander- und Musikjugend) die Idee, dort vorhandene überdachte Rastplätze auch bei uns in Kahl in einer Jugend-Aktion der Ortsvereine aufzubauen. Gesagt, skizziert, mit der Gemeindeverwaltung und dem Jugendbeirat abgesprochen und an vier ausgewählten Plätzen des Ortes in einer Gemeinschaftsaktion von 120 Jugendlichen aus den in Kahl ansässigen Vereinen erbaut.

 

Nicht zuletzt durch die Unterstützung engagierter Handwerker aus dem Jugend- und Vereins-Bereich, sowie dem Gemeinde-Bauhof war Kahl innerhalb kurzer Zeit um vier neu geschaffene Ruhezonen reicher, inklusive kleiner Spielplätze für die Kinder.

 

 

Mehr Infos unter: www.jugend-in-kahl.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Eine Antwort auf Wettbewerbsbeitrag Rastplätze bauen, perfekt überdacht, von der Kahler Jugend für Alle gemacht!

  1. Christine sagt:

    Das war super! :-) )))

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*