Wettbewerbsbeitrag Silent Climate Parade

 

Die dritte Silent Climate Parade wird am 24. September mit 1.500 Teilnehmern und Aktionskünstlern Berlin leise, tanzend und emissionsfrei verzaubern. Sie ist in diesem Jahr der Berliner Beitrag zum weltweiten Aktionstag “Moving Planet” des Netzwerkes 350.org, zu dem junge Aktivisten aus über 180 Ländern für eine erneuerbare Zukunft demonstrieren.

 

Die Parade zieht mit 1.500 Funkkopfhörern ausgestattet leise, tanzend, irritierend über den Kurfürstendamm. Aktionskünstler werden in offenen Workshops in den Tagen davor Schilder und Choreografien entwickeln, während zwei Djs die Tanzenden mit feinstem Clubsounds versorgen. Die Zuschauer müssen sich mit die Schilder der Künstler und den Flyern der Demonstrierenden auseinandersetzen, um den Sinn der Aktion zu begreifen, erhalten aber auch Flyer auf denen erklärt wird, was das alles soll. Zum Abschluss findet eine kurze Abschlusskundgebung mit der Klima-Allianz vor der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche am Breitscheidplatz statt.

 

Mehr Infos unter: www.climateparade.de

 

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


2 Antworten auf Wettbewerbsbeitrag Silent Climate Parade

  1. Daniel Hires sagt:

    Vielen Dank für den Beitrag. Ich möchte darauf hinweisen, dass unsere Website jedoch unter http://www.climateparade.de zu finden ist.

    Ein Video aus dem letzten Jahr findet sich hier: http://www.vimeo.com/15711201

    Das Video zu Moving Planet 2011 findet sich hier: http://www.youtube.com/watch?v=_ztEgLXSiek

    Besten Dank auch nochmal an alle freiwilligen Helfer und Unterstützer die dies wieder möglich gemacht haben!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*