Wettbewerbsbeitrag Bad Hersfelder Seniorenprojekt: “Gemeinsam gegen Armut und Einsamkeit”

 

Der damalige Bürgermeister der Stadt Bad Hersfeld griff die Idee, sozialschwache, ältere Menschen auch in Bad Hersfeld zu betreuen, aus England auf, um der zunehmenden Vereinsamung und Armut entgegenzuwirken. Im Februar 2005 wurde daher das Projekt: “Gemeinsam gegen Armut und Einsamkeit” ins Leben gerufen.

 

Die Ehrenamtlichen, die aus dem Berufsleben ausgeschieden sind, erfahren durch die Betreuung der Senioren eine Bereicherung, indem sie das Gefühl des Gebrauchtwerdens erfahren. Diejenigen, die kürzlich erst nach Bad Hersfeld umgezogen sind und die sich bei uns ehrenamtlich betätigen, erleben den schönen Gemeinschaftssinn und Zusammenhalt innerhalb der Gruppe. Außerdem verhelfen wir Ehrenamtlichen, die eine feste Stelle suchen und sich zuverlässig bei uns eingesetzt haben, an Betriebe weiter, um ihnen bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu geben. Wir können etwas gemeinsam erreichen, wenn alle Beteiligten sich wohl und zufrieden in ihrem sozialen Umfeld fühlen. Dadurch setzt man sich selbstverständlich gerne für die Minderheit ein und schaut über den Tellerrand hinweg. Wir sorgen dafür, dass die ehrenamtliche Tätigkeit in besonderer Form gewürdigt wird.

 

Daher sind wir immer auf der Suche nach neuen Impulsen und Wettbewerben. Die Ehrenamtscard ermöglicht den Ehrenamtlichen beispielsweise vergünstigten Eintritt ins Schwimmbad, Theater, Museen u.s.w., wenn sie für mindestens 5 Stunden ehrenamtlich und gemeinnützig für den Landkreis / Stadt / Gemeinde tätig sind. Die Senioren haben die Möglichkeit, an Veranstaltungen teilzunehmen bzw. bekommen Kosten von der Stiftung Hospital erstattet, für die üblicherweise kein Geld vorhanden gewesen wäre. Sie werden auf Vergünstigungen / Ansprüche / Erleichterungen, wie z.B. Sozialtarif bei der Telekom, Bad Hersfelder Tafel, Blindengeld, Pflegestufe etc. aufgeklärt, informiert und in die Gesellschaft integriert.

 

Mehr Infos unter: www.bad-hersfeld.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*