Wettbewerbsbeitrag Schönewalder – Tafel

 

Die Schönewalder “Tafel” des Arbeitslosenverband Deutschland Landesverband Brandenburg e.V. wurde im Jahr 2000 eröffnet. Zunehmend geraten Menschen in Armut und sind auf günstige Lebensmittel angewiesen. Gleichzeitig werden qualitativ gute Lebensmittel vernichtet, weil sich Zurücknahme oder Weiterverarbeitung nicht rechnet.

 

Das Konzept der “Tafel” macht aus der Not eine Tugend. Unternehmen leisten mit der Überlassung kostenloser Lebensmittel einen sozialen Beitrag und sparen Entsorgungskosten. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sorgen dafür, dass die Tafelausgabe funktioniert. Unsere Fahrer sind viele Stunden unterwegs um Lebensmittel abzuholen. Wir finanzieren uns ausschließlich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen, dabei sind die laufenden Kosten für unsere Einrichtung Monat für Monat eine große Herausforderung. Der Gewinn beim Wettbewerb würde uns für einige Monate finanzielle Last abnehmen.

 

Mehr Infos unter: www.alv-brandenburg.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*