Wettbewerbsbeitrag BürgerTeam Alverskirchen: Neue Wege für alle Generationen

 

Unser Dorf Alverskirchen liegt in der schönen Münsterländer Parklandschaft. Leider fehlten Wander- und Radwegeverbindungen in die benachbarten Städte Telgte und Sendenhorst. Die beteiligten öffentlichen Straßenbaulastträger sahen sich nicht in der Lage, kurz- bis mittelfristig zu helfen und stellten eine Realisierung in gut zwanzig Jahren in Aussicht. Als Bürgerinitiative “BürgerTeam Alversirchen” haben wir in den letzten fünf Jahren in jedem Jahr einen Abschnitt neuen Weg angelegt und so fast 11 Kilometer Wander- und Radweg geschaffen.

 

Dies mit Hilfe von Eigenleistungen, insbesondere unserer Landwirte, die mit Mensch und Material zur Verfügung standen, mit erheblichen Spenden aus der Bürgerschaft, mit ideeller Unterstützung (insbesondere Planungsleistungen) unserer Gemeideverwaltung und dann letztendlich doch finanzieller Hilfe des Landes NRW und des Kreises Warendorf. Als wir merkten, wie gut wir bauen konnten, haben wir auch eine Rampe als Alternative zu einer Treppe zu unserem Kirchplatz gebaut.

 

Mehr Infos unter: www.bta-alverskirchen.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*