Wettbewerbsbeitrag ku:llj “dance for a chance” e.V.

 

Unser eigentliches Engagement liegt darin, dass wir für Kinder und Jugendliche in Not tanzen. Allerdings wollen wir nachhaltig unterstützen und etwas ändern. Somit ist unser Engagement aufgeteilt in zwei Prozesse: 1. Auftritte bei Veranstaltungen jeglicher Art und damit Spenden sammeln für Kinder und Jugendliche in Not. Außerdem können wir somit viele Menschen erreichen und über Probleme informieren und Aufmerksamkeit schaffen. 2. Unser politisches Engagement: wir haben gelernt, Probleme lassen sich nicht immer durch finanzielle Mittel lösen. Weil wir aber nachhaltig verändern möchten schreiben wir Petitionen, schreiben Politiker an und versuchen mit Politikern ins Gespräch zu kommen, haben Anhörungen usw.

 

Wir tanzen seit 6 Jahren für Kinder und Jugendliche in Not und haben circa 450 Auftritte auf großen und kleinen Bühnen absolviert. Nachhaltige politische Arbeit ist unser zweites Standbein. Wir haben uns engagiert für Herzenswünsche e.V., den roten Keil, Plan International, die Selbsthilfegruppe der Mondscheinkinder, für Jalal, einen abgebrannten Kindergarten, den Caritasverband, die Tafeln in unserem Kreis, usw.

 

Mehr Infos unter: www.kullj.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*