Wettbewerbsbeitrag Bildungsinitiative “Wrangelkiez macht Schule”

 

Die Bildungsinitiative “Wrangelkiez macht Schule” hat aus dem Wrangelkiez, der häufig als “Problembezirk” bezeichnet worden war, den idealen Ort gemacht. Seit 2005 arbeitet sie effektiv und intensiv daran, den im Wrangelkiez lebenden Kindern, Jugendlichen und Familien optimale Bildungschancen sowie mehr soziale und gesellschaftliche Teilhabe zu bieten.

 

Erfolgreich wird die im Stadtteil vorhandene Vielfalt an Erfahrungen und Kompetenzen für Bildungsprozesse genutzt, Ausgrenzung, Diskriminierung und Vorurteilen entgegengewirkt sowie die Partizipation und Bewohnerbeteiligung gefördert. Die Initiative konzentriert sich vor allem auf die Erweiterung der Sprachkompetenzen und die Förderung der Mehrsprachigkeit, die Zusammenarbeit mit den Eltern, die Bildungsweggestaltung sowie die Qualifizierung der PädagogInnen und Eltern.

 

Es wurde eine enge, vorurteilsbewusste und vertrauensvolle Zusammenarbeit aller am Netzwerk beteiligten Bereiche geschaffen. Auf dieser Grundlage werden verschiedene Projekte durchgeführt, die für die Menschen vor Ort eine direkte Unterstützung darstellen. Beispielsweise werden sie durch die gemeinsame Planung und Durchführung eines Bildungsfestes und anderer Projekte dazu befähigt, gemeinsam mit anderen zu planen. Die Mitwirkung an gemeinsamen Regeln und einem gemeinsamen Wertekatalog im Stadtteil ermöglicht es den Bewohnern des Wrangelkiezes, an Entscheidungsprozessen teilzuhaben.

 

Mehr Infos unter: www.quartiersmanagement-wrangelkiez.de/bildung.html

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*