Wettbewerbsbeitrag Interkulturelles Mehrgenerationenhaus Tübingen

 

Unser Mehrgenerationenhaus ist ein Haus der Begegnung für Menschen aus anderen Ländern. Es hat einen offenen Treff und viele Angebote, die von ehrenamtlichen Kräften durchgeführt werden. Mit einem Lesenachmittag fördern wir die Mehrsprachigkeit der Kinder. In der Textilwerkstatt stellen wir Schulmäppchen und Turnbeutel für bedürftige Kinder her. Mit Deutsch-Praktisch-Kursen, PC-Kursen und Lernpaten unterstützen wir das Deutschlernen und den Austausch untereinander. In Veranstaltungen zum Thema “Willkomen Baby” und “Willkommen im Alter” geben Fachleute ihr Wissen an unsere Hausbesucher weiter und erleichtern die Integration. Beim Fussballtraining kommen sich die Menschen aller “großen” Fussballnationen genauso näher wie beim gemeinsamen Kochen. Nachbarn, SeniorInnen und StudentInnen engagieren sich bei uns und machen die Angebote möglich.

 

Vergleichbar mit einem Telefonbuch ist auch unser Haus ein Ort, in dem viel Wissen zusammengetragen wird. Ein idealer Ort für alle, die noch nicht lange in Tübingen leben und viele Informationen über unsere Kultur und Lebensart brauchen. Ebenso ein idealer Ort für diejenigen, die sich für andere Kulturen interessieren und gerne Menschen kennenlernen, die aus anderen Ländern kommen. Deswegen arbeiten bei uns viele ehrenamtlich engagierte Kräfte sehr verantwortlich und über einen längeren Zeitraum. Nicht zuletzt auch ein idealer Ort, damit wieder öfter Jung und Alt zusammenkommen können, um ungestört miteinander zu spielen, lesen, kochen oder schwätzen…

 

Mehr Infos unter: www.infoe-tuebingen.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*