Wettbewerbsbeitrag Jagdverein Hessenjäger Kassel e. V.: Lernort Natur

 

Lernort Natur ist eine Initiative der Jäger, um Menschen die Natur näher zu bringen. Seit ca. 10 Jahren führen wir jährlich ca. 2.000 Personen, insbesondere Kinder, aber auch Jugendliche, Erwachsene und behinderte Menschen in die Natur. Wir sind mit 3 – 4 Personen vor Ort, teilen die Schulklasse oder den Kindergarten in kleine Gruppen, damit die Kinder auch etwas dabei lernen. Wir machen auch Unterricht in den Schulen.

 

Kinder lernen die einheimischen Säugetiere, Insekten, Schmetterlinge, Vögel, Bäume, Sträucher, Getreidearten u. v. a. mehr kennen. Wir verfügen über viele Exponate, die wir den Kindern zeigen. Viele Kinder sind der Natur so entfremdet, dass sie noch nicht einmal einen Rehbock kennen oder den Unterschied zwischen Hase und Kaninchen. Ferner lernen die Kinder, wie man sich der Natur verhält.

 

Unser Verein investiert sehr viel Zeit in dieses Projekt. Im Durchschnitt leisten wir monatlich 120 ehrenamtliche Stunden, in Spitzenzeiten (Mai – Mitte Juli) sind wir bis zu 350 Stunden im Monat mit Kindern unterwegs – oft auch an Samstagen und Sonntagen.

 

Mehr Infos unter: www.hessenjaeger-kassel.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*