Wettbewerbsbeitrag “Ämterlotsen des Diakonischen Werkes Kassel”

Die Idee der Ämterlotsen entstand aus den Erfahrungen der Allgemeinen Sozialberatung des Diakonischen Werks Kassel. Während der Beratungen wurde häufig deutlich, dass Ratsuchende Schwierigkeiten hatten alleine zu einer Behörde zu gehen um ihre Anliegen zu besprechen oder zu klären. Dies waren oft ältere Menschen die sich überfordert fühlten, Menschen mit sprachlichen Problemen, Menschen mit seelischen Erkrankungen oder solche, die durch diese schwierige Situation “vom Geld der Behörde” abhängig zu sein verunsichert waren. Der Begriff Lotse kommt ursprünglich aus der Seefahrt. Lotsen geleiten Schiffe sicher durch unwegsame und unübersichtliche Gewässer, sie helfen Klippen zu umschiffen und andere Gefahren zu meiden.

 

Um im Bild zu bleiben: Lotsen können helfen in schwierigen Situationen. Sie können oft den Weg weisen, wenn der Kapitän ratlos ist. Letztlich müssen sie sich aber auch den Gegebenheiten anpassen. Die Ämterlotsen begleiten bei Behördengängen. Gemeinsam mit einem Sozialarbeiter und dem Ratsuchenden wird der Behördentermin vorbesprochen und vorbereitet. Unterlagen werden zusammen gestellt und Fragen aufgeschrieben. Bei der Behörde gehen die Ämterlosten mit bis zur Türe oder auch zum Gespräch. Im Gespräch hören sie zu und achten mit darauf, dass alle Fragen gestellt, besprochen und Antworten verstanden werden. Gegebenenfalls werden die weiteren Schritte und Anforderungen der Behörde wahrgenommen und notiert. Mit dem Ratsuchenden und dem Sozialarbeiter werden dann der Verlauf und eventuell weitere Schritte besprochen.

 

Zur Zeit stellen  fünf ehrenamtliche Mitarbeiter ihre Zeit und ihre Lebenserfahrung anderen Menschen unentgeltlich zur Verfügung. Sie setzen sich mit deren Problemen auseinander und für sie ein.

 

Mehr Infos unter: www.dw-kassel.de

Ansprechpartner: Die MitarbeiterInnen der Allgemeinen Sozialberatung

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*