Wettbewerbsbeitrag von Mandolinen- u. Gitarrenverein 1923 Wickenrode e. V.: Nachwuchsförderung

 

Wir der Mandolinen- und Gitarrenverein 1923 Wickenrode e. V. bilden Kinder und Jugendliche in unserem Verein und Schulen aus. Die Nachwuchsförderung und Ausbildung in der Zupfmusik sowie die kontinuierliche Erweiterung unserer Zupforchester stehen bei uns an oberster Stelle. Des weiteren führen wir in Kooperation mit der Bilstein-Schule und Valentin-Traudt-Schule in Großalmerode pädagogische wertvolle Musikerziehung im Rahmen von Klassenmusizieren durch. Eine zeitgemäße und gründliche Ausbildung, die den hohen Standards des musik-pädagogischen Fortschritts trägt, ist nur mit ausgebildeten Lehrern und angemessenen Honoraren möglich.

 

Unser Konzept der Nachwuchsgewinnung hat bundesweit Vorbildcharakter. Zwei staatl. geprüfte Musikerzieher für die Instrumente Mandoline und Gitarre arbeiten für unseren Verein und für die o. g. Schulen. Wir sind stets bestrebt, diese hochqualifizierte Musikerziehung in der Zupfmusik zu erhalten, Das Kinder- und Jugendorchester “Chantarelle” hat sich für den 5. Hessischen Orchesterwettbewerb am 05./06.11.2011 in der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz angemeldet und freut sich auf diesen außergewöhnlichen Wettbewerb mit Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 21 Jahren anzutreten.

 

Die Menschen in unserem Ort freuen sich, dass die traditionelle Zupfmusik erhalten bleibt und nicht ausstirbt. Aus diesem Grund führen wir die Kinder schon im Kindergartenalter an die Zupfmusik heran.

 

Mehr Infos unter: www.mandolinenverein-wickenrode.de

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*