Wettbewerbsbeitrag von Berliner Tafel e.V.: KIMBAmobil

 

Die Berliner Tafel e.V. sammelt überschüssige Lebensmittel ein und verteilt sie an Bedürftige. Wir erreichen ca. 125.000 Menschen, ein Drittel davon Kinder und Jugendliche. Um die Menschen aktiv einzubeziehen, geben wir unverarbeitete Lebensmittel weiter, die erst zuhause, selbst gekocht, zur Mahlzeit werden.

 

In unserem Kinder- und Jugendbereich, der allen Kindern unabhängig von ihrer Herkunft offen steht, möchten wir auch den Jüngsten frühzeitig Aspekte der gesunden Ernährung vermitteln. Wir stellten fest, dass viele Kinder nur wenige Obst- und Gemüsesorten kennen, geschweige denn deren Zubereitung. So war die Idee für KIMBA geboren: In einer eigens für sie eingerichteten Lehrküche führen wir Kinder aktiv an gesundes Essen heran. Im April 2010 eröffneten wir unser KIMBAmobil, ein zur Kinderküche umgebauter Doppeldeckerbus. An Schulen kochen wir nun mit Kindern gesunde, vegetarische Speisen.

 

Der Erfolg unseres KIMBAmobil, der mobilen Küche für Kinder und Jugendliche, gibt uns Recht: Wir sind auf dem richtigen Weg. Viele Kinder erleben unser Kochmobil voller Begeisterung und sind mit Feuereifer dabei, selbst zu schälen, zu schneiden und zu kochen. Es werden Gemüse zubereitet und probiert, die die Kinder nicht immer kennen bzw. die sie in einem anderen Kontext eventuell ablehnen würden. Mit dem KIMBAmobil fahren wir zu Schulen und anderen Kinder- und Jugendeinrichtungen. Gekocht wird in der Regel im Klassenverband. Neben dem praktischen Nutzen erfahren die Kinder so auch etwas über gemeinschaftliche Arbeit und auch über den Spaß einer Mahlzeit an der gemeinsamen “Tafel”. So können wir die schulischen Aktivitäten zum Themenfeld “gesunde Ernährung” hervorragend unterstützen.

 

Mehr Infos unter: www.berliner-tafel.de

 

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*