Wettbewerbsbeitrag von Arbeiter-Samariter-Bund Betriebs GmbH Ruhr: Demenzcafé und Besuchshunde

 

Menschen mit Demenz benötigen eine intensive Betreuung. Die Angehörigen kommen bei dieser anspruchsvollen und zeitintensiven Pflege oftmals an ihre organisatorischen und persönlichen Grenzen. Mit seinem Demenz-Café in Bottrop entlastet der ASB Ruhr die häusliche Pflegesituation. Neben gemeinsamen Aktivitäten wie Handarbeiten und Musizieren bietet das Demenzcafé seinen an Demenz erkrankten Gästen auch eine abwechslungsreiche Zeit mit den ASB-Besuchshunden.

 

Ziel ist es, alten, kranken, behinderten und benachteiligten Menschen zu helfen, durch den Kontakt mit den Tieren, neue Lebensenergie aufzubauen und Isolation sowie Einsamkeit aufzuheben. Außerdem wollen wir informieren, sensibilisieren und gleichzeitig Menschen um Unterstützung unseres Projekts bitten; sei es als Ehrenamtlicher oder als Spender.
Unser Projekt fördert das freiwillige Engagement in Bottrop und Umgebung, es bringt kranken und benachteiligten Menschen Lebensfreude und kämpft gegen die Einsamkeit.

 

Youtube Video Demenzcafé und Besuchshunde ASB Ruhr

 

Mehr Infos unter: www.asb-ruhr.info/stell/besuchshunde.html

 

 

Hier geht es zur Übersicht aller Wettbewerbsbeiträge.

 

Sie wollen auch am Wettbewerb teilnehmen? Dann gehen Sie direkt zu unserem Bewerbungsformular.


Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*